Verfolg üses Lager vom 9. Juli bis 21. Juli 2018 ufem Lagerblog:

www.sola18.jwseewen.ch

Ab is Moosbad go fledere!

Glii isches wieder so wiit, mier gönnd is Moosbad Altdorf go bade! Natürlich mit aschliessendem feinä Fastesuppeässe.

 

Wenn: Samstig 10. März 2018
Treffpunkt: 12.40 Uhr bide Pfarrchile Seebä
Retour: ca. 18.00 Uhr bide Pfarrchile Seebä
Mitnäh: Bikini, Badkleid oder Badhose, Tüechli, Trinke, Znüni, Duschmittel
Kosten: 13.00 Fr. für Eintritt Moosbad und Zugfahrt, bitte Betrag genau mitbringen
Ameldä: bis am 7. März bim Gruppeleiter/in

 

Mier freuid üs uf möglichst vieli Blauringmeitli und Jungwächtler!

Nachtschlittle

Am Freitag, 26. Januar 2018 gehen wir mit dem Blauring und der Jungwacht in die Handgruobi Nachtschlitteln, Schneeballschlachten machen, Schneemannen oder auch Schneefrauen bauen.

 

Treffpunkt: 17:45 Uhr bei der Pfarrkirche Seewen

Fahrt: Mit Mit dem dem Skibus Handgruobi

Mitnehmen: WinterkleidungWinterkleidung, Helm , Helm (wird empfohlen), Schlitten oder Bob

Kosten: Fr. 14.-, Unbedingt den genauen Betrag mitnehmen. Saisonkarten sind nicht gültig.

Rückkehr: ca. 21.15 Uhr bei der Pfarrkirche

 

In den Kosten sind die Busfahrt mit dem Skibus und die Karte zum Nachtschlitteln. Für eine kleine Verpflegung ist jede/r selber verantwortlich.

Bitte meldet euch bei eurem/er Gruppenleiter/in bis spätestens am Mittwoch dem 24.1. an . Wir freuen uns jetzt schon auf einen spassigen Abend mit DIR!

Die Versicherung ist Sache der Teilnehmer.

Ab ufs Iis!

Dieser Anlass musste wegen Überbelegung des Zingels vom 16. Dezember auf den 23. Dezember 2017 verschoben werden!

Aufgrund zunehmender Kälte und eisigen Wetterprognosen begeben wir uns am Samstag, 23. Dezember in die Eishalle Zingel in Seewen, um uns noch besser ans Schwyzer Winterwetter zu gewöhnen! Ziel: Trotz eisigem Untergrund und komischen Rollerblades den Boden nicht unter den Füssen zu verlieren & dabei Spass haben!

 

Treffpunkt: 13.00, Pfarrkirche Seewen

Mitnehmen: Schlittschuhe (falls vorhanden) Warme Kleider, evtl. Skihosen, Handschuhe, Helm/Skihelm (Wird empfohlen), Trinken & Zvieri falls erwünscht

Kosten: Schlittschuhe können für 6.- gemietet werden, Eintritt wird gesponsert

Dauer: ca. bis 17.00Uhr, wieder bei der Pfarrkirche in Seewen

 

Und nicht vergessen, umso mehr, desto lustig! Wir freuen uns auf Dich!

Ab i Hock!

Der letzte Sommerferientag ist bereits angebrochen. Wir wünschen allen Jungwächtlern einen guten Start ins neue Schuljahr. Neben dem Schulanfang finden auch wieder die Gruppenhöcke statt.

 

Übrigens: Die Jungwacht Seewen ist neu auch auf Instagram vertreten. Besuche uns auf Instagram!