Bilder Sommerlager Herznach sind online!

Es dauerte ziemlich lange aber das Timing ist perfekt. Die Fotos vom Sommerlager in Herznach sind endlich auf unserer Homepage! Warum ist das Timing perfekt? Heute Abend reist die Jungwachtsschar nach Bern ans Jublaversum. Da hat Mutti und Papi das ganze Wochenende Zeit um am Fotoalbum zu arbeiten. Viel Spass liebe Eltern.

Hier gehts zu den Fotos.

Schon bald gehts auf die Allmend!

Endlich sind die Schulferien vorbei und der Gruppenhock findet wieder wöchentlich statt! Doch lange dauert es nicht bis zum nächsten grossen Anlass: das Jublaversum in Bern. Der Treffpunkt für die ganze Jungwacht Schar ist am Freitag 23. September 2016 um 19:30 Uhr bei der Pfarrkirche Seewen. Wir werden am Sonntag mit dem 15:33 Uhr Zug in unserem geliebten Seewen ankommen. ACHTUNG: Dies gilt nur für die Jungwacht. Der Blauring trifft sich um 18:50 Uhr bei der Pfarrkirche und ist am Sonntag eine Stunde später als die Jungwacht zurück. Die Fahrzeiten wurden uns verbindlich zugeteilt um eine Verkehrsüberlastung in Bern zu verhindern.

Nach dem Lager ist vor dem Sunset

Das Lager ist erst gerade Geschichte und schon steht ein weiteres Highlight im Terminkalender: das Seewen Sunset! Die Jungwacht Seewen wird am Nachmittag den Water Walking Ball Posten betreuen und am Abend zum ersten Mal selber ein Festzelt führen. DJ Spumante (unser ehemaliger Leiter Fabian Steiner) wird ab 22:00 Uhr für euch auflegen. Also schlägt kräftig in die Werbetrommel und lädt eure Freunde, Bekannte und Verwandte zu diesem einzigartigen Fest in der Seewener Badi ein.

Unser Vortupp gibt alles

Bereits am Freitag sind die ersten Professorinnen und Professoren der Hogwarts Schule für Hexerei und Zauberei auf dem Lagerplatz angekommen. Sie merkten schnell, welche magischen Kräfte die Wiese ausstrahlt. Aber nicht alle können mit diesen Kräften gleich umgehen. So schlägt Patrik Planzer wie von Dämonen getrieben immer wieder mit Mjölnir, Thors Hammer, auf den Boden. Um diese Quelle der Macht vor dem Dunklen Lord und seinen Todessern geheim zu halten, wurde der Fidelius-Zauber ausgeübt. 

 

ozio_gallery_jgallery

Auf die Plätze, fertig, ab nach Herznach!

Jetzt gilts ernst! Nur noch fünf mal zu Hause bei Mutti schlafen und dann gehts hinaus in die grosse, weite Welt. Bevor wir aber loszotteln und die moderne Welt hinter uns lassen können, steht noch die Kofferabgabe auf dem Terminplan. Was alles in die Koffer gehört und weitere Infos rund um die zwei schönsten Wochen im Jahr findest du in den Detailinfos.

 

Um Muttis und Papis Sehnsucht nach ihren Liebsten zu lindern, wird auch dieses Jahr wieder ein Lagerblog geführt. Den Blog findest du unter http://jw-brseewen-sommerlager2016.tumblr.com/.

 

Wir freuen uns auf ein Lager voller Magie!

Lagercountdown