Wanderplausch

Am 19. Oktober findet der Wanderplausch von Jungwacht und Blauring Seewen statt. Gemeinsam werden wir von Seewen ins Gibelhorn und zurück laufen. Verpflegung muss jeder selber mitnehmen, am Mittagsplatz gibt es die Möglichkeit zu bräteln.

  • Treffpunkt: Sa 19.10., 10.00 Uhr bei der Pfarrkirche Seewen
  • Rückkehr: ca. 16.30 bei der Pfarrkirche Seewen
  • Mitnehmen: gute Wanderschuhe (keine Turnschuhe), Sonnenschutz, Zmittagessen, Zwischenverpflegung, Regenschutz und genügend zu Trinken

Über die Durchführung wird am Do 17.10. ab 18.00 Uhr auf der JW-Homepage informiert.

Bei schlechtem Wetter wird neu ein Filmnachmittag ab 13:00 Uhr durchgeführt!

Spiel und Spass am Unihockeyturnier

Am 21. September fand das alljährliche Unihockeyturnier statt.

In der Turnhalle Krummfeld wurden die Jungwächtler in 4 gleichstarke Gruppen eingeteilt, Somit ist der Spass vorprogrammiert. Bei jedem Match wurde immer alles gegeben. Alle waren top Motiviert und wollten den Hartumkämpften Titel für sich gewinnen. Die Halbzeit nutzten die Kinder um wider Energie zu tanken. Voller Tatendrang wurden auch in dem Finale nochmals alle Karten ausgespielt. Nach den Normalen Spielen gab es noch das heissersehnte „Leiter gegen Jungwächtler“. Dies sorgte für Jede Menge Spass und Gelächter. Zuguterletzt Bekamen alle noch einen leckeren Kuchen von der JW-Leitern Gesponsert.

Wir freuen uns jetzt schon aufs Nächste supertolle Unihockeyturnier.

Unihockey Plauschturnier

Es ist wieder soweit, am 21. September 2019 findet das legendäre Unihockeyturnier in der Turnhalle Krummfeld statt. Es beginnt um 13.00 Uhr und ist ca. um 16:30 Uhr fertig. Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen und auf hartumkämpfte und faire Fights.

  • Wann: 21. September 2019
  • Ort: Turnhalle Krummfeld
  • Zeit: 13:00 – ca. 16:30 Uhr
  • Mitnehmen: Turnsachen, eigener Unihockeystock falls vorhanden

Merci, Grazie mille und Danke tuusig!

Nun ist das Lager schon einige Zeit vorbei. Es war eine magische Zeit die wir zusammen mit knapp 1400 Kindern und Leiter anderer Scharen verbringen durften. Einige Einblicke konntet ihr im Lagerblog schon sehen. Weitere Bilder von diesem und auch vergangener Jahre gibt es hier. (Die aktuellen Bilder folgen bald)

Wir möchten nochmals allen Sponsoren danken, welche dieses Lager unterstützt haben. Wir schätzen jede Spende, ob sie nun aus Naturalgaben für den Lagerchampion bestanden oder direkt ein finanzieller Zustupf waren.

Ganz besonders möchten wir der Stiftung Helvetia Patria Jeunesse und Martin Baggenstos von der Helvetia danken. Er hat uns auf die Stiftung aufmerksam gemacht und vermittelt.

Eine komplette Liste mit allen Sponsoren findest du im Beitrag weiter unten.

KaLa stad vor de Türe!

Am Mändig gads endlich ab is kantonale Summerlager in Lustdorf TG. Hie numal die wichtigste Infos zemegfasst:

  • Kofferabgab: Dunnstig, 4. Juli am Abig am 7i bi de Pfarrchile Seewe
  • Abreis: Mändig, 8. Juli am Morge am halbi 9i bi de Pfarrchile Seewe
  • Zrug: Fritig, 19. Juli am 15.36 bim Bahnhof Seewe, 15.45 Dankesgottesdienst i de Pfarrchile Seewe
  • Kofferrückgab: Im Verlauf vom Abig vom Fritig, 19. Juli
  • Bsuechstag: Gids keine!
  • Lagerleitig: Isch rund umd Uhr währed em Lager under 077 465 51 05 erreichbar.
  • Nach em Lager: Nachkontrolle Zecke dur dEltere!
  • Lagerblog: www.sola19.jwseewen.ch
  • KaLa Website: www.kala19.ch

Lagercountdown